Biografie

Wilhelm Borchert

Der deutsche Schauspieler. War 1927/28 an der Ostpreußischen Landesbühne Königsberg engagiert, 1928/29 am Landestheater Sondershausen, 1929 bis 1934 an den Städtischen Bühnen Erfurt, 1934 bis 1938 an den Städtischen Bühnen Köln; seitdem an Berliner Bühnen: Volksbühne, nach 1945 am Hebbel- und Deutschen Theater, ab 1950 am Schiller- und Schlossparktheater. Spielte ab 1941 auch im Film, u.a. in "Die Mörder sind unter uns", "Sauerbruch", "Hunde wollt ihr ewig leben?" und wirkte in vielen Fernsehspielen mit.

NameWilhelm Borchert

Geboren am13.03.1907

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortBerlin

Verstorben am01.06.1990

TodesortBerlin