Biografie

Wilfried Kindermann

Der deutsche Arzt. Prof., Dr. med., Arzt für innere Medizin, Kardiologie und Sportmedizin. Einer der profiliertesten deutschen Sportmediziner. Er wurde 1978 Ordinarius für Sportmedizin an der Universität des Saarlandes, 1988 Ruf auf den Lehrstuhl für Sportmedizin mit Schwerpunkt innere Medizin an die Freie Universität Berlin. Bis 2008 war er Chefarzt der deutschen Olympia-Mannschaft. Veröffentlichte ca. 500 wissenschaftlich medizinische Beiträge. Früherer Läufer, 1962 Europameister mit der 4 x 400 m-Staffel. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, u. a.: 1976 Carl-Diem-Preis des Deutschen Sportbundes, 1989 Ernst von Bergmann-Plakette der Bundesärztekammer, 2000 Saarländischer Verdienstorden. 2004 wurde er Saarland-Botschafter.

NameWilfried Kindermann

Geboren am04.09.1940

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortHalle/Saale