Biografie

Walter Hirche

Der deutsche Politiker. Präsident der Deutschen Unesco-Kommission seit 2002. 2003 bis 2009 war er Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Stellvertreter des Ministerpräsidenten, 1986 bis 1990 Wirtschaftsminister in Niedersachsen und 1990 bis 1994 in Brandenburg, 1994 bis 2002 Mitglied des Bundestags, 1994 bis 1998 Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, 1994 bis 2006 Landesvorsitzender der niedersächsischen FDP, seit April 2009 ist er ihr Ehrenvorsitzender.

NameWalter Hirche

Geboren am13.02.1941

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortLeipzig