Biografie

Volkmar Köhler

Der deutsche Politiker. Dr. phil., Oberbürgermeister a. D. von Wolfsburg. Er war 1982 bis 1989 Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesentwicklungsministerium, 1972 bis 1994 Mitglied des Bundestags und 1981 bis 1982 Vizepräsident des Ausschusses für Wirtschaft und der Sozialen Interparlamentarischen Union, CDU seit 1964. Er schrieb u. a.: "Aspekte der aktuellen Entwicklungspolitik" (1981). Erhielt zahlreiche Auszeichnungen, u. a.: 1984 und 1988 Großes Bundesverdienstkreuz, 1990 Großes Verdienstkreuz des Niedersächsischen Verdienstordens, 1997 Stern zum Großen Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

NameVolkmar Köhler

Geboren am20.05.1930

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortHannover

Verstorben am06.06.2012

TodesortWolfsburg