Biografie

Verena Stefan

Die Schweizer Schriftstellerin. Schriftstellerin und Übersetzerin schweizerisch-deutscher Herkunft. Schrieb u. a.: "Häutungen. Autobiografische Aufzeichnungen" (1975), "Mit Füßen mit Flügeln" (Gedichte, 1980), "Es ist reich gewesen" (Bericht vom Sterben meiner Mutter, 1993), 1994 erweiterte Ausgabe von "Häutungen", "Rauh, wild und frei. Mädchengestalten in der Literatur" (Sachbuch, 1997). Auszeichnungen u. a.: 1988 und 1994 Buchpreis der Stadt Bern. 2008 erhielt sie den Preis der Schweizerischen Schillerstiftung für den Roman "Fremdschläfer" (2007).

NameVerena Stefan

Geboren am03.10.1947

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortBern