Biografie

Ulrich Schamoni

Der deutsche Filmregisseur. Vater des jungen Films in der Bundesrepublik Deutschland. Er drehte zahlreiche preisgekrönte Filme. 1965 inszenierte er den Film "Es" (mit Sabine Sinjen).
Es folgten u. a. "Alle Jahre wieder" (1967), "Quartett im Bett" (1968), "Chapeau Claque" (1973), "Das Traumhaus" (1980), die Fernsehreihen "Was wären wir ohne uns" (1979) und "Preußen: So lebten sie alle Tage" (1984).

NameUlrich Schamoni

Geboren am09.11.1939

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortBerlin

Verstorben am09.03.1998

TodesortBerlin