Biografie

Ulrich Klöti

Der Schweizer Politologe. Er übernahm 1980 den neuen Lehrstuhl für Innenpolitik und Vergleichende Politik an der Universität Zürich, 1986 wurde er Ordinarius für Politische Wissenschaft und 1988 bis 2000 leitete er das Institut für Politikwissenschaft, seit 2004 war er Prorektor der Universität Zürich im Bereich Lehre. Er arbeitete auch an der schweizerischen Wahl- und Abstimmungsforschung (VOX-Analysen) mit. Sein "Handbuch der Schweizer Politik" wurde zum Standardwerk.

NameUlrich Klöti

Geboren am05.06.1943

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortBern

Verstorben am05.02.2006

TodesortWermatswil