Biografie

Ulrich K. Preuß

Der deutsche Rechtswissenschaftler. Prof., Dr., Jurist. Er lehrt Recht und Politik an der Hertie School of Governance in Berlin, 1996 bis 2005 war er Professor für Öffentliches Recht und Politik an der Freien Universität Berlin, 1972 bis 1996 für Öffentliches Recht an der Universität Bremen. Er hat an der Ausarbeitung des Verfassungsentwurfs des Roten Tisches der DDR mitgewirkt und ist Mitautor an einem Kommentar zum Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland. Veröffentlichungen u. a.: "Politische Verantwortung und Bürgerloyalität. Von den Grenzen der Verfassung und des Gehorsams in der Demokratie" (1984), "Revolution, Fortschritt und Verfassung. Zu einem neuen Verfassungsverständnis" (1990), "Krieg, Verbrechen Blasphemie. Zum Wandel bewaffneter Gewalt" (2002).

NameUlrich K. Preuß

Geboren am06.12.1939

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortMarienburg/Westpr.