Biografie

Ulrich de Maizière

Der deutsche General. Er war 1958 bis 1960 Truppenkommandeur, ab 1951 Mitarbeiter der "Dienststelle Blank" zur Vorbereitung und Planung der Bundeswehr. Entwickelte und verfocht als Kommandeur der Schule für Innere Führung der Bundeswehr (1960-62) und als Kommandeur der Führungsakademie der Bundeswehr (1962-64) die Konzeption vom "Staatsbürger in Uniform". 1964 bis 1966 war er Inspekteur des Heeres, 1966 bis 1972 Generalinspekteur der Bundeswehr. Viele Buch- und Fachveröffentlichungen.

NameUlrich de Maizière

Geboren am24.02.1912

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortStade/Elbe

Verstorben am26.08.2006

TodesortBonn