Biografie

Udo Vioff

Der deutsche Schauspieler. Er spielte Theater in Frankfurt/M. und war 1956 bis 1963 am Staatstheater Darmstadt engagiert, seither war er hauptsächlich in Film- und Fernsehrollen zu sehen, u. a. in "Alle hatten sich abgewandt", "Die letzten Ferien", "Bella's Tod", "Derrick", "Krimistunde", "Hanna von Acht bis Acht", "Der Alte", "Tatort", "Ein Fall für Zwei", "Männer vom K3", "Die Schwarzwaldklinik", "Der Sommer des Schakals".

NameUdo Vioff

Geboren am06.01.1932

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortDetmold