Biografie

Sylvain Wiltord

Der französische Fußballer. 1991 bis 1997 spielte er für Stade Rennes, 1997 bis 2000 bei Girondins Bordeaux, 2000 bis 2004 beim FC Arsenal London und 2004 bis 2007 für Olympique Lyon. 2007 wechselte er zurück zu seinem Jugendverein Stade Rennes. Größte Erfolge u. a.: 1996 Olympiateilnehmer, 1999 Französischer Meister und Frankreichs Torschützenkönig, 2000 Europameister, 2001 Englischer Pokalfinalist und Englischer Vizemeister, 2002 Weltmeisterschafts-Teilnehmer, 2006 Vize-Weltmeister.

NameSylvain Wiltord

Geboren am10.05.1974

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortNeuilly-sur-Marne