Biografie

Suzi Quatro

Die amerikanische Sängerin. n. a. Q. * 1951
Mit acht Jahren spielte sie bereits in der Jazzband ihres Vaters, mit 14 nannte sie sich Suzi Soul und gründete ein Jahr später ihre eigene Band: "Suzi Soul & The Pleasureseakers". Ihren ersten Nr. 1-Hit hatte sie 1973 mit "Can The Can". Weitere Erfolge u. v. a.: "48 Crash", "Devil Gate Drive", "Too Big", "The Race Is On", "Glad All Over", "Singing with Angels". 2006 erschien ihr Album "Back to the Drive".

NameSuzi Quatro

Geboren am03.06.1950

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortDetroit