Biografie

Susanna Agnelli

Die italienische Politikerin. Enkelin des Fiat-Automobilwerke-Gründers Giovanni Agnelli. Sie war 1992 bis 1996 Außenministerin von Italien (Liberale und demokratische Fraktion). Schrieb u. a.: "Wir trugen immer Matrosenkleider" (1975), "Addio, addio, mio ultimo amore" (1985), "Questo libro è tuo" (1993).

NameSusanna Agnelli

Geboren am24.04.1922

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortTurin

Verstorben am15.05.2009

TodesortRom

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html