Biografie

Stephen Arigbabu

Der deutsche Basketballspieler. Stationen waren u. a. 1996 bis 1998 und 2005 bis 2006 Alba Berlin, 1999 bis 2000 Panionios Athen, 2001 bis 2003 RheinEnergie Cologne, 2003 bis 2004 Mitteldeutscher BC Weißenfels. Ab 2009 spielte er bis zum Ende seiner aktiven Karriere 2010 bei Maroussi Athen. Erfolge u. a.: 1997 und 1998 Deutscher Meister, 1996, 1997 und 2006 DBB-Pokalsieger, 2002 WM-Bronzemedaille, 2005 EM-Silbermedaille. Seit 2010 ist er Trainer bei den BSW Sixers.

NameStephen Arigbabu

Geboren am15.02.1972

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortHannover