Biografie

Stefan Dörflinger

Der Schweizer Motorradrennfahrer. Er war 1982 und 1983 Weltmeister in der 50-cm3-Klasse, Weltmeisterschafts-Zweiter 1980, Weltmeisterschafts-Dritter 1981, auf Kreidler. 1984 und 1985 Weltmeister in der 80-cm3-Klasse, 1986 und 1987 Weltmeisterschafts-Dritter. 1990 zog er sich aus dem Rennsport zurück. Setzt sich für die Stiftung "Kinder in Brasilien" des Basler Fotografen Onorio Mansutti ein.

NameStefan Dörflinger

Geboren am23.12.1948

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortNagold/Deutschland