Biografie

Simon Ammann

Der Schweizer Profi-Sportler zählt zur Weltspitze der Skispringer. Er wurde 1998 Olympia-Sechster in Nagano mit der Mannschaft, 2001 Siebter und Zweiter beim Weltcupspringen in Engelberg. In der Saison 2009/10 gewann er den Gesamtweltcup. Zu seinen größten Erfolgen zählt weiter die Goldmedaille auf der Normalschanze und auf der Großschanze bei den Olympischen Spielen 2002 in Salt Lake City und 2010 in Vancouver. 2007 wurde er Weltmeister in Sapporo, 2008/09 2. Platz bei der Vier-Schanzen-Tournee und 2009 1. Platz beim Sommer Grand Prix. 2010 wurde er Ehrenbürger von Alt St. Johann. Mit vier Goldmedaillen ist Ammann der erfolgreichste Skispringer bei olympischen Einzelwettbewerben und der erfolgreichste Schweizer Winterolympionike.

NameSimon Ammann

Geboren am25.06.1981

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortSchindellegi/SZ