Biografie

Saparmurad A. Nijasow

Der turkmenische Politiker. n. a. Q. * 12.02.
General. Er stand seit 1985 an der Spitze der zentralasiatischen Republik Turkmenistan, die bis 1991 zur Sowjetunion gehörte, seit 1992 Staats- und Ministerpräsident der Republik Turkmenistan. Im Dezember 1999 wurde er vom Parlament, dem nur Abgeordnete seiner Demokratischen Partei Turkmenistans (DPT) angehören, zum Staatschef auf Lebenszeit ernannt.

NameSaparmurad A. Nijasow

Geboren am19.02.1940

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortAschchabad

Verstorben am21.12.2006

TodesortAschchabad