Biografie

Roman Abt

Der Schweizer Eisenbahn-Ingenieur erfand im Jahr 1882 die so genannte "Abtsche Lamellen-Zahnstange" mit verschränkter Zahnstellung. Nach diesem System, das nicht nur große Bewunderung in der gesamten Eisenbahnwelt fand, sondern auch weltweite Anerkennung und Nachahmung, baute Roman Abt zahlreiche Bergbahnen. Die 1885 erbaute normalspurige Harzbahn wurde beispielsweise als Zahnstangenbahn nach der Abt`schen Konstruktion gebaut. Bereits zuvor im Jahr 1879 eröffnete die Giessbachbahn vom Landesteg des Brienzersees, die der Konstrukteur als epochemachende Einspur-Bahn entwarf. Sie galt als Vorbild für alle späteren - auch internationalen - Standseilbahnen.

NameRoman Abt

Geboren am17.07.1850

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortBünzen/AG

Verstorben am01.05.1933

TodesortLuzern