Biografie

Roger Lemerre

Der französische Fußball-Trainer. Als Spieler war er zuletzt 1973 bis 1974 beim RC Lens. Seit 1975 Trainer, Stationen: Juli 1998 bis Juli 2002 Cheftrainer der französischen Nationalmannschaft, Januar bis Juli 1998 Co-Trainer; August 2002 bis Februar 2008 Trainer der tunesischen Nationalmannschaft, Juli 2008 bis Juni 2009 der Marokkanischen Nationalmannschaft und Dezember 2009 bis Mai 2010 der türkischen Mannschaft Ankaragücü. Erfolge als Trainer u. a.: 1995 Militär-Weltmeister, 1998 Weltmeister (als Co-Trainer), 2000 Europameister; 2004 Gewinner des African Nations Cup. 2004 erhielt er Tunesiens Auszeichnung Großoffizier des nationalen Verdienstordens.

NameRoger Lemerre

Geboren am18.06.1941

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortBriguebec