Biografie

Roger Köppel

Der Schweizer Journalist. Chefredakteur der "Weltwoche" seit November 2006, das Amt bekleidete er bereits 2001 bis 2004. Ab Juli 2004 war er Chefredakteur der Berliner Tageszeitung "Die Welt". Seine journalistische Karriere begann er 1988 bei der "Neuen Zürcher Zeitung" als redaktioneller Mitarbeiter im Sportteil und Filmkritiker. 1994 ging er zum Zürcher "Tages-Anzeiger", wo er die Leitung des "Magazins" übernahm und 2000 stellvertretender Chefredakteur wurde.

NameRoger Köppel

Geboren am21.03.1965

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortZürich