Biografie

Robert Schneider

Der österreichische Schriftsteller. Hatte großen Erfolg mit seinem Erstlingswerk "Schlafes Bruder" (R., 1992, 1995 verfilmt, 2001 Bühnenfassung), für das er vielfach ausgezeichnet wurde. Weitere Werke u. a.: "Die Luftgängerin" (R., 1998), "Komödie vom deutschen Heimweh" (1999), "Schatten" (R., 2003), "Kristus" (R., 2004), "Die Offenbarung" (R., 2007).

NameRobert Schneider

Geboren am16.06.1961

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortBregenz