Biografie

Ricardo Zonta

Der brasilianische Autorennfahrer. Er fuhr 1999 bis 2005 in der Formel-1, 2004 bis 2005 für Toyota F 1, zuvor Jordan-Honda und BAR-Honda. Erfolge u. a.: 1995 Südamerikanischer Formel-3-Meister, 1997 Formel-3000-Europameister, 1998 FIA GT-Weltmeister. 2008 ging er für Peugeot-Sport als Werkspilot bei den 24 Stunden von Le Mans an den Start. Heute fährt er Sportwagenrennen.

NameRicardo Zonta

Geboren am23.03.1976

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortCuritiba