Biografie

Reimut Jochimsen

Der deutsche Politiker. Er war ab 1990 Präsident der Landeszentralbank in Nordrhein-Westfalen und Mitglied des Zentralbankrates. 1978 bis 1980 Minister für Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen, 1978 bis 1990 Mitglied des Bundesrates. 1980 bis 1990 war er amtierender oder stellvertretender Verwaltungsratsvorsitzender der Westdeutschen Landesbank Girozentrale Düsseldorf, 1980 bis 1987 stellvertretender und 1988 bis 1990 Vorsitzender der Wirtschaftsministerkonferenz der Länder der Bundesrepublik Deutschland. SPD seit 1965.

NameReimut Jochimsen

Geboren am08.06.1933

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortNiebüll/Schleswig

Verstorben am25.11.1999

TodesortBonn