Biografie

Pim Fortuyn

Der niederländische Politiker. Rechtspopulist. Er arbeitete jahrelang als Journalist und Verfasser von Kolumnen. Anfang der 1990er Jahre wurde er Professor an der Erasmus-Universität in Rotterdam. Gründete eine eigene Partei, die Lijst Pim Fortuyn. Er schrieb u. a. das viel diskutierte Buch "Gegen die Islamisierung unserer Kultur". Fiel einem Attentat zum Opfer.

NamePim Fortuyn

Geboren am19.02.1948

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortVelsen

Verstorben am06.05.2002

TodesortHilversum, ermordet