Biografie

Piero Manzoni

Der italienische Maler. Vertreter der monochromen Malerei, Mitglied der Künstlergruppe Zero. Er war ein Bahnbrecher des Happenings. Seit 1959 Herausgeber der Zeitschrift "Azimuth" (mit E. Castellani). Er konnte nicht mehr miterleben, wie seine Werke Künstler-Generationen beeinflusste.

NamePiero Manzoni

Geboren am13.07.1933

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortSoncino

Verstorben am06.02.1963

TodesortMailand