Biografie

Philippe Daniel Alain Séguin

Der französische Politiker. Er war 1993 bis 1997 Präsident der Nationalversammlung. Zwischen 1997 und 1999 führte er als Vorsitzender die gaullistische UMP-Vorgängerpartei RPR. 1983 bis November 1997 war er Bürgermeister der Stadt Épinal, 1986 bis 1988 Arbeitsminister und Minister für Soziale Angelegenheiten. Schrieb u. a.: "La force de convaincre" (1990), "Louis Napoléon le Grand" (1990), "240 dans un fauteuil" (1995), "Plus français que moi, tu meurs!" (2000), "Lettre ouverte à ceux, qui veulent encore croire à Paris" (2000).

NamePhilippe Daniel Alain Séguin

Geboren am21.04.1943

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortTunis

Verstorben am07.01.2010

TodesortParis