Biografie

Peter-W. Engelmeier

Der deutsche Medienwissenschaftler. Professsor für Medienwissenschaft, Medienberater und Schriftsteller. Er war leitender Redakteur beim Münchner Merkur, Mitglied der Gründungsredaktion der tz München und Chef der Ressorts Feuilleton und Medien; Pressechef der Olympischen Spiele in München 1972, 1972 Gründer und bis 1997 Geschäftsführer des PWE Verlages für Medienpublikationen GmbH in München. Werke u. a.: "Europas Sterne strahlen - Kino des alten Kontinents" (1988/89), "Das große Schauspieler-Lexikon" (1991), "Happy together - Die großen Paare im Film" (2002).

NamePeter-W. Engelmeier

Geboren am31.03.1941

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortSonthofen/Allgäu