Biografie

Peter Sorge

Der deutsche Maler. Zeichner und Grafiker, Vertreter des kritischen Realismus. Er war Schüler von Fred Thieler und Mac Zimmermann, schuf sozialkritische Werke unter Benutzung von Fotos aus Zeitschriften und Magazinen. In den 1970er Jahren konzentrierte er seine Arbeit auf Großstadtprobleme wie Prostitution, Obdachlosigkeit und Vereinzelung.

NamePeter Sorge

Geboren am14.04.1937

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortBerlin

Verstorben am17.01.2000

TodesortBerlin