Biografie

Peter Gauweiler

Der deutsche Politiker. Dr. jur., Rechtsanwalt. Bayerischer Staatsminister a. D. (1990 bis 1994 für Landesentwicklung und Umweltfragen), Mitglied des deutschen Bundestags seit 2002, 2002 bis 2005 war er stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Kultur und Medien und seit 2006 ist er Vorsitzender des Unterausschusses "Auswärtige Kultur und Bildungspolitik". 1990 bis 2002 war er Mitglied des Bayerischen Landtags. Erhielt zahlreiche Auszeichnungen, u. a.: Bayerischer Verdienstorden, Bundesverdienstkreuz am Bande, Medaille "München leuchtet" in Gold, Träger des Titels "Ehrenfreund" der Stadt Tel Aviv, Ehrenbürger der Stadt Marktredwitz.

NamePeter Gauweiler

Geboren am22.06.1949

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortMünchen