Biografie

Peter Fischer-Appelt

Der deutsche Theologe. Prof., Dr. theol., Dr. h. c. mult., er war 1970 bis 1991 Präsident der Universität Hamburg, 1992 bis 1996 Kuratoriums-Vorsitzender des UNESCO-Instituts für Pädagogik in Hamburg und 1991 bis 2002 Mitglied der Deutschen UNESCO-Kommission, seit 2002 Ehrenmitglied. Schrieb u. a. "The Future of the University as a Research Institution" (1982), "Die Buchstaben und Europa" (1997), "One Europe to Tend" (2000). Er wurde u. a. mit der Medaille Pro Merito des Europarats ausgezeichnet.

NamePeter Fischer-Appelt

Geboren am28.10.1932

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortBerlin