Biografie

Peter Brötzmann

Der deutsche Jazzmusiker. Tenor- und Altsaxofon. Er studierte zunächst Malerei und wandte sich ab 1961 dem Jazz zu. Führender Vertreter des Free Jazz, ab 1963 mit eigenem Trio. Seine LP "Maschine Gun" (1968) ist eines der aggressivsten Werke der modernen Jazzgeschichte Europas. Mitgründer des Plattenlabels Free Music Production und 1998 Gründer des Chicago Tentet.

NamePeter Brötzmann

Geboren am06.03.1941

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortRemscheid