Biografie

Paolo Nestler

Der italienische Architekt. Dipl.-Ing., er war 1959 bis 1985 o. Professor für Raumgestaltung an der Akademie der Bildenden Künste in München, 1966 bis 1969 deren Präsident. 1973 bis 1975 Berater der Design-Abteilung Audi-NSU Ingolstadt. Veröffentlichte u. a.: "Neues Bauen in Italien" (1954), "Deutsche Kunst seit 1960 - Architektur" (1976). Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, u. a.: 1964 Grand Prix Triennale Mailand, 1975 BDA-Preis Bayern, 1978 Junior-Preis "Kunst und Architektur", Bundesverdienstkreuz 1. Klasse. Seit 1968 ist er o. Mitglied der Akademie der Künste, Berlin.

NamePaolo Nestler

Geboren am04.07.1920

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortBergamo