Biografie

Otto Steidle

Der deutsche Architekt. Er war seit 1991 Professor für Architektur an der Akademie der Bildenden Künste in München, 1981 bis 1990 Professor für Entwerfen und Konstruktion an der Technischen Universität Berlin und 1979 bis 1981 Professor für Entwerfen und Funktionsplanung an der GH in Kassel. Bauten u. a.: Verlagshaus von Gruner + Jahr in Hamburg, Universität Ulm, Internationales Begegnungszentrum in Berlin-Wilmersdorf, Theresienhöhe München. 2000 verlieh ihm die Stadt München ihren Architekturpreis.

NameOtto Steidle

Geboren am16.03.1943

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortMünchen-Milbertshofen

Verstorben am28.02.2004

TodesortHarpfing/Niederbayern