Biografie

Norah Jones

Die amerikanische Sängerin. Pop-Jazz-Country-Sängerin, Schauspielerin. Tochter des indischen Sitar-Virtuosen Rafi Shankar und der New Yorker Konzertproduzentin Sue Jones. Sie debütierte 2002 mit dem Album "Come Away With Me". Ein Jahr später wurde sie bei der Grammy-Verleihung in New York mit mehreren Grammys ausgezeichnet, u. a. in den Kategorien beste neue Künstlerin, bester weiblicher Pop-Gesang, bestes Pop-Vocal-Album und "Record of the Year". Weitere Alben: "Feels Like Home" (2004), "The Little Willies" (2006, mit der gleichnamigen Band), "Not too late" (2007). 2007 gab sie auch als Elizabeth in "My Blueberry Nights" ihr Filmdebüt als Schauspielerin.

NameNorah Jones

Geboren am30.03.1979

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortNew York