Biografie

Nick Scandone

Der amerikanische Segler. Er gewann 2008 bei den Paralympics in Qingdao gemeinsam mit seiner Kollegin Maureen McKinnon-Tucker die Goldmedaille in der Klasse SKUD-18. 2008 wurde er für den Rolex Yachtsman of the Year Award nominiert und in den Vereinigten Staaten als Sportsman of the Year ausgezeichnet. Er starb an Amyotropher Lateralsklerose (ALS), einer degenerativen unheilbaren Erkrankung des motorischen Nervensystems.

NameNick Scandone

Geboren am04.03.1966

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortSanta Ana/Calif.

Verstorben am02.01.2009

TodesortFountain Valley/Calif.