Biografie

Nathan Milstein

Der amerikanische Geiger. Amerikanischer Violinist russischer Herkunft. Schüler von Leopold von Auer in Petrograd. Er unternahm seine ersten Konzertreisen in Russland mit Vladimir Horowitz. 1925 ließ er sich in Berlin nieder und ging von hier aus auf ausgedehnte Konzertreisen. Seit 1929 lebte er in den Vereinigten Staaten. Neben Bearbeitungen schrieb er Kadenzen zu den bekanntesten Violinkonzerten sowie Variationen für Violinsolo. Er war einer der bedeutendsten Violinvirtuosen des 20. Jahrhunderts.

NameNathan Milstein

Geboren am31.12.1904

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortOdessa

Verstorben am21.12.1992

TodesortLondon

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html