Biografie

Moses Isegawa

Der ugandische Schriftsteller. n. a. Q. * 10.08.
Er lebt seit 1990 in Amsterdam. Sein Erstlingsroman "Abessinische Chronik" hat ihn schlagartig berühmt gemacht. Er erzählt aus der Sicht des jungen Mugezi die Geschichte Ugandas von den 70er Jahren bis in die Gegenwart. "Schlangengrube", sein zweiter Roman, spielt im Umkreis des Diktators Idi Amin.

NameMoses Isegawa

Geboren am25.12.1963

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortKawempe