Biografie

Mischa Maisky

Der Violoncellist. Star-Konzertcellist, Kosmopolit. In Lettland geboren, lebte er in Israel, heute in Belgien. Er studierte am Moskauer Konservatorium und wurde schon bald als "Rostropowitsch der Zukunft" gerühmt. Als einziger Cellist weltweit hat er bei den führenden russischen Cellisten Rostropowitsch und Piatigorsky studiert. Dabei hat ihn neben einer brillanten Technik von Anfang an vor allen Dingen eines interessiert: Das Cello stets zum Singen zu bringen.

NameMischa Maisky

Geboren am10.01.1948

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortRiga