Biografie

Mimmo Paladino

Der italienische Künstler. Vertreter der arte cifra, Bildsprache voller Zeichen und Symbole, geprägt von subtilen Farbtönen und zarter Linienführung. 1970 bis 1973 widmete er sich ausschließlich Zeichnungen zu mythologischen Themen. Anfang der 80er Jahre bereiste er mehrfach Brasilien. Zu seinen wichtigsten Ausstellungsbeteiligungen zählen die Biennalen in Venedig 1980, in Sydney 1982 und im gleichen Jahr die Docomenta 7 in Kassel.

NameMimmo Paladino

Geboren am18.12.1948

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortPaduli