Biografie

Milan Milutinovic

Der serbische Politiker. Er war Dezember 1997 bis 2003 Präsident der jugoslawischen Teilrepublik Serbien, 1995 bis 1997 Außenminister der Bundesrepublik Jugoslawien (Serbien und Montenegro) und 1989 bis 1995 Botschafter in Athen. Er wurde 2006 der Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Verstössen gegen die Gesetze oder Gebräuche des Krieges angeklagt. 2009 sprach ihn das Uno-Tribunal für Ex-Jugoslawien vom Vorwurf der Kriegsverbrechen im Kosovo frei. Seine Mitangeklagten erhielten lange Haftstrafen.

NameMilan Milutinovic

Geboren am19.12.1942

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortBelgrad