Biografie

Michel Soutter

Der Schweizer Filmregisseur. n. a. Q. * 18.06.
Drehbuchautor, Chansonnier. Neben Alain Tanner und Claude Goretta eine der großen Persönlichkeiten des französischsprachigen Schweizer Films. Filme u. a.: "Der Mond mit den Zähnen" (1966), "Haschisch" (1967), "Die Landvermesser" (1972), "Rollenspiele" (1977). Auch Theaterinszenierungen.

NameMichel Soutter

Geboren am02.06.1932

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortGenf

Verstorben am10.09.1991

TodesortGenf