Biografie

Michael Vesper

Der deutsche Sportfunktionär. Dr. rer. soc., ehemaliger Politiker (Bündnis 90/Die Grünen). Generaldirektor des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) seit 2006. Er war 1995 bis 2005 Minister für Städtebau und Wohnen, Kultur und Sport und stellvertretender Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen. 1990 bis 1995 Parlamentarischer Geschäftsführer von Bündnis 90/Die Grünen der Landtagsfraktion in Nordrhein-Westfalen. Veröffentlichte u. a.: "Misereor und die Dritte Welt" (1977), "Überleben in Namibia -Homelandes und kapitalistisches Weltsystem" (1983).

NameMichael Vesper

Geboren am06.04.1952

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortKöln