Biografie

Michael Freund

Der deutsche Pferdesportler zählte zu den erfolgreichsten Vierspännerfahrern Deutschlands. Er war vielfacher Deutscher Meister, errang im Jahr 1994 den Titel des Weltmeisters in der Einzel- und in der Mannschaftswertung. Zwei Jahre darauf holte sich Michael Freund den Titel des Vizeweltmeisters in der Mannschaftswertung. Im Jahr 1998 wiederholte er den Erfolg und wurde zudem Vizeweltmeister im Einzel. Darüber hinaus wurde er vielfach geehrt, darunter Auszeichnungen: wie der FEI-Four-in-Hand Top Driver Award der Internationalen Reiterlichen Vereinigung aus dem Jahr 1992 oder der zwei Jahre später der Friedensreiter-Preis.

NameMichael Freund

Geboren am16.09.1954

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortFrankfurt/M.