Biografie

Melanie Paschke

Die deutsche Leichtathletin. Feierte 1998 als Hallen-Europameisterin über 60 m ihren größten internationalen Einzelerfolg. Weitere Erfolge u.a.: 1994 Europameisterin mit der Staffel, 1995 Hallen-Vizeweltmeisterin über 60 m und Studenten-Weltmeisterin, 2001 WM-Zweite mit der Staffel, 2002 Europa-Vizemeisterin mit der Staffel und Deutsche Meisterin über 60 m. Beendete ihre aktive Laufbahn im Frühjahr 2004.

NameMelanie Paschke

Geboren am29.06.1970

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortBraunschweig