Biografie

Martii Ahtisaari

Der finnische Politiker. Er war vom 01. März 1994 bis 2000 als Nachfolger Mauno Koivistos Präsident von Finnland, 1991 bis Februar 1994 Staatssekretär im Außenministerium. Leiter der Crisis Management Initiative (CMI), die sich der Friedensstiftung widmet. Im November 2005 hat die UNO ihn zum Vermittler bei den Kosovo-Gesprächen bestimmt. Für seine Vermittlung im Kosovo-Konflikt erhielt er 2000 den Hessischen Friedenspreis. 2003 Träger des European Centre for Common Ground European Peacebuilder Award und des European Foundation for Culture Euro-Atlantic Bridge Prize, 2008 wurde er mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.

NameMartii Ahtisaari

Geboren am23.06.1937

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortViborg