Biografie

Maria Scharapowa

Die russische Tennisspielerin. Model. Sie gewann 2003 ihr erstes WTA-Turnier gegen die Ungarin Aniko Kapros. Mit ihrem Wimbledon-Sieg 2004 gegen Serena Williams feierte sie ihren ersten großen Erfolg. 2004 gewann sie auch das WTA-Turnier in Seoul und das Damenturnier von Tokio, u. a. Im August 2005 wurde sie Nummer 1 im Welttennis. 2006 siegte sie beim US Open, Zürich Open und beim WTA-Turnier in Linz, 2008 beim Australian Open. 2006 wurde sie Maxim-Woman of the Year (Sport) und 2007 UNDP-Goodwill-Botschafterin.

NameMaria Scharapowa

Geboren am19.04.1987

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortNyagan/Sotschi