Biografie

Margarete Frida Klose

Die deutsche Opernsängerin. Altistin. Sie sang 1931 bis 1949 und 1958 bis 1961 an der Berliner Staatsoper, 1949 bis 1958 an der Städtischen Oper in Ost-Berlin und wurde vor allem als Wagner- und Verdi-Interpretin bekannt. Auch an ausländischen Opernhäusern feierte sie Erfolge. Nach dem 2. Weltkrieg wurde sie als beste deutsche Sängerin in Buenos Aires mit dem argentinischen "Oscar" ausgezeichnet. Seit 1964 unterrichtete sie am Salzburger Mozarteum.

NameMargarete Frida Klose

Geboren am06.08.1902

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortBerlin

Verstorben am14.12.1968

TodesortBerlin

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html