Biografie

Madeleine May Kunin

Die amerikanische Politikerin. Diplomatin. Sie war 1996 bis 1999 amerikanische Botschafterin in Bern. 1993 bis 1996 war sie Vize-Erziehungsministerin in der Regierung Clinton. 1973 bis 1978 Mitglied des Repräsentantenhauses von Vermont und 1985 bis 1991 Gouverneurin des Staates Vermont. Gründete 1991 ein Institut zur Unterstützung der Umweltprobleme in den Staaten Osteuropas. Schrieb u. a. "Living a Political Life" (1994).

NameMadeleine May Kunin

Geboren am28.09.1933

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortZürich