Biografie

Kurt Raab

Der deutsche Schauspieler. Er wirkte 1969 bis 1971 in zahlreichen Fassbinder-Filmen mit als Schauspieler, Ausstatter, Drehbuchautor, Regieassistent und Produktionsleiter. Nach Fassbinders Tod schrieb er "Die Sehnsucht des R. W. Fassbinder". Filme: "Bollwieser", "Die bitteren Tränen der Petra von Kant", "Angst essen Seele auf", "Der Zauberberg", u. v. a. Auch Theater- und Fernsehrollen ("Kir Royal").

NameKurt Raab

Geboren am20.07.1941

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortBergreichenstein

Verstorben am28.06.1988

TodesortHamburg