Biografie

Klaus von Klitzing

Der deutsche Physiker. Dr.rer.nat., Professor für Festkörperphysik, Direktor am Max-Planck-Institut für Festkörperforschung, Stuttgart, seit 1985. Arbeiten insbesondere über den Hall-Effekt in MOS-Feldeffekttransistoren. Für die Entdeckung dieses nach ihm benannten "Klitzing-Effekts" erhielt er 1985 den Nobelpreis für Physik.

NameKlaus von Klitzing

Geboren am28.06.1943

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortSchroda/Posen